Krankheitsprogramme (DMP)

Es gibt mehrere Volkskrankheiten, die für die Betroffenen einerseits und die Gesellschaft andererseits eine besonders große Herausforderung darstellt. Ärzte, Politiker und Krankenkassen gehen davon aus, dass eine engmaschige Kontrolle dieser Krankheiten das Fortschreiten verhindern oder verlangsamen kann.

Für den Patienten bedeutet dies den Erhalt seiner Lebensqualität, für die Gesellschaft insgesamt verringert dies die Kosten.
So haben sich alle Beteiligten des Gesundheitssystems auf folgende DMP's verständigt